Category: FAQ

AK wird transparent – KfW gibt Gelder – Netz oder Insel – Genossenschaft wie?

AK Energie 2.12.2021 Protokoll: Rudi (Entwurf), Sabine (Ergänzungen in blau) Die digitale Sitzung des AK Energie am vergangenen Mittwoch sollte eine erste Lesung oder Vorentscheidung zur Frage der Genossenschaftsgründung sein. Vorweggenommen sei, dass sie tatsächlich mit dem Vorschlag zu einer Genossenschaftsgründung endete. Wer war dabei? Die von Sabine und Rudi mit Materialien gut vorbereitete Sitzung …

Continue reading

Biomasse, Kosten, Leitung, Baubeginn, Ausfallsicherheit, Genossenschaftsanteile?

Fragen und Antworten 1. Woraus wird die Nahwärme erzeugt? Aus Biomasse und Erdwärme? Die Nahwärme wird zu ca. 66 % mit Umweltwärme (Luft-Wasser-Wärmepumpen, also keine Erdwärme) und zu 32 % mit Biomasse erzeugt werden. Die restlichen 2-3% kommen vom einem flexiblen Spitzenlasterzeuger (sog. Hotmobil), das aber nur an sehr kalten Tagen zum Einsatz kommt. 2. …

Continue reading

Die Kosten pro Kilowattstunde erscheinen recht hoch. Ab wann rechnen sich die laufenden Kosten?

Wenn man die Kosten pro kWh bei der Nahwärme mit dem Erdgaspreis vergleicht, muss man bedenken, dass die Gaspreise nur die reinen Brennstoffkosten abbilden.

Continue reading

Was bedeutet „Niedertemperaturnetz“? Braucht man Flächenheizkörper, damit es im Winter richtig warm wird?

Nein, man braucht keine Flächenheizkörper. Niedertemperatur bedeutet nicht, dass es sich um ein kaltes Netz handelt. Die Vorlauftemperaturen bei Niedertemperaturnetzen liegen unter 70° C. Das unterscheidet sie von konventionellen Wärmenetzen, die bei Temperaturen zwischen 70 und 95° C betrieben werden. Die große Fernwärme von Vattenfall ist sogar ein Dampfnetz mit 130 °Vorlauf. Niedertemperaturnetze bieten den …

Continue reading

Wie lange dauert es bis die Nahwärme funktioniert?

Der gegenwärtige Zeitplan ist: 2022 Genossenschaftsgründung und Bauvorbereitung, Ausschreibungen; 2023: Vergabe von Bauleistungen und Baubeginn; 2024 Baufertigstellung und erste Wärmelieferung Wir bemühen uns darum, Übergangslösungen für alle zu unterstützen, die sich an das Nahwärmenetz anschließen wollen und die befürchten, dass ihre Heizung den Geist aufgibt.

Brauche ich beim Nahwärmeanschluss noch meine Erdgastherme als „Notfalloption“?

Uns erreicht immer wieder die Frage, ob man seine bestehende Erdgasheizung auch im Falle des Nahwärmeanschlusses noch für eine eventuelle „Notversorgung“ behalten sollte bzw. darf. Dahinter steckt vermutlich die Befürchtung, dass die Nahwärmeversorgung ausfallen könnte und die Wohnung kalt wird. Das wird aber nicht der Fall sein. Nahwärmenetze sind nicht besonders störungsanfällig. Die Genossenschaft verpflichtet …

Continue reading

So viele sind wir schon!

Die Grafik gibt einen Eindruck von dem großen Interesse am dem Projekt: Und hier wohnt ihr… Ein paar der interessierten Nachbarn haben erlaubt, sie in der Karte darzustellen:

Was ist eine Genossenschaft?

Die Genossenschaft bezeichnet seit mehr als 170 Jahren einen Zusammenschluss von Personen zu Zwecken der wirtschaftlichen Förderung der Mitglieder durch gemeinschaftlichen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. Wilhelm Raiffeisen charakterisierte schon 1866  diese solidarische Organisationsform durch seinen Ausspruch: „Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen Viele.“ Das zentrale Anliegen von Genossenschaften ist es, gemeinsame wirtschaftliche, soziale und kulturelle …

Continue reading